Bürgerinitiative Naturschutz-Siebengebirge e.V.

Mal ordentlich durchgewischt...


Das Jahr ist halb rum, Zeit also, die Gerätschaften der BNS für die Spätsommer-und Wintersaison fit zu machen. Deswegen trafen sich die Aktiven in der Garage des Vereines. Was im Laufe des Jahres beiseite gestellt wurde, fand einen neuen, ordentlichen Platz, Traktoren und Anhänger wurden gewartet und gereinigt. Einige praktische Umbauten in der Werkstatt lassen kleinere Instandsetzungen fortan schneller fertig werden. Natürlich gab es wieder einen geselligen Imbiss, der traditionelle Eintopf musste heute aufgrund der Wärme durch kalte Küche ersetzt werden. Erfreulicherweise konnten einige neue Mitglieder begrüßt werden, die sogleich kräftig mit Hand anlegten. Nach ein paar Stunden präsentierte sich die „Base“ wieder proper und aufgeräumt.
Der Tag wurde gekrönt von der überraschenden Auszeichnung der BNS für das „tolle Engagement zum Schutz der Biodiversität“ durch die GIZ (Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit).


DSC05175 1
DSC05175 1DSC05175 1